Großes eoto Gewinnspiel

Mache jetzt mit und gewinne einen Trip durch Europa!

Für deinen nächsten Urlaub verlosen wir 3x einen Eoto Rucksack, eine Trinkflasche und ein Interrail Ticket (7 Tage in einem Monat). Like dazu einfach unser Profil und unseren Gewinnspiel-Post auf Instagram und du landest automatisch in unserem Lostopf!

Leider ist das Gewinnspiel bereits vorbei! 

Stay up to date für das nächste Gewinnspiel und melde dich jetzt zu unserem Newsletter an. 

Oder folge uns über Social Media

Nachhaltiges Reisen durch Europa

Mit bis zu 400 km/h Geschwindikeit

Unser europäisches Streckennetz ist mittlerweile sehr gut ausgebaut und das Reisen mit dem Zug ist eine echte Alternative zum Flugzeug oder Auto. Deutschland und unsere Nachbarländer haben so viel zu bieten - da ist für jeden was dabei. Also packe deinen Rucksack und ab in den Zug quer durch Europa. Ob an den Strand zum Baden oder in Berge zum Wandern - mit deinem Interrail Ticket ist alles möglich. Unsere Rucksäcke bieten dir Platz alles einzupacken was für dein nächstes Abenteuer benötigst.

Der französische TGV fährt in 3 Stunden und 13 Minuten von Stuttgart nach Paris.

DREI REISEZIELE, DIE DU AM BESTEN MIT DEM ZUG ERREICHST

 

Tipp #1: Cinque Terre

Fünf malerische Dörfer auf steilen Feslen über dem Meer.

Cinque Terre – Italiens Geheimtipp direkt an der Küste! Die fünf mittelalterlichen Dörfer Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore sind abseits von Gardasee & Co. definitiv einen Besuch wert. Nicht ohne Grund zählen sie bereits seit über 20 Jahren zum UNESCO Weltkulturerbe. Egal ob Naturliebhaber, Wasserratte oder Stadtentdecker – Cinque Terre hat für jeden was zu bieten. Die wunderschönen Sandstrände eignen sich perfekt für einen Badeurlaub, aber auch ein Spaziergang durch die bunten Häuser der Altstadt oder eine Wanderung direkt entlang der Küste lohnen sich. Am besten ist die Küstenregion, die Teil der ligurischen Riviera ist, mit dem Zug zu erreichen, denn die Bahnhöfe der Dörfer befinden sich direkt am Strand – ein perfektes Interrail-Ziel.

Tipp #2: Innsbruck

Huch, ganz schön steil!

Bei Skifahrern ist Innsbruck schon lange ein bekannter Spot. Die Stadt liegt direkt an der bayerischen Grenze und ist mit bekannten Skigebieten für Wintersportler eine der ersten Anlaufstellen in Österreich. Doch nicht nur im Winter ist Innsbruck einen Besuch wert. Zahlreiche Wanderwege mit coolem Bergpanorama sorgen auch im Sommer für einen abwechslungsreichen Kurztrip. Berge oder Stadt? Hier muss man sich in Innsbruck nicht entscheiden, denn vom Stadtzentrum kommt man in gerade mal einer halben Stunde direkt auf den Gipfel. Doch auch wer nicht gerne wandert kann in Innsbruck zahlreiche andere Sportarten wie Mountainbiken, Radfahren, Klettern oder Reiten betreiben. Und das Beste? Innsbruck ist in Österreich ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, den man mit direkten Zügen z.B. innerhalb Österreichs, aus Deutschland und der Schweiz einfach und schnell erreichen kann.

Tipp #3: Amsterdam

Entdecke die Vielfalt Europas

Welkom in Amsterdam! Die Hauptstadt der Niederlande ist mit den malerischen Kanälen, ihrer interessanten Geschichte und angesagten Kulturszene ein einzigartiges Ziel für eine Städtereise. Die Stadt erkundet man am besten zu Fuß – oder natürlich mit dem Fahrrad. Genauso wie Amsterdam bekannt für die zahlreichen Fahrräder ist, dürfen auch die Tulpen nicht fehlen. Diese kann man bewundern, wenn man die Stadt im April besucht. Aber auch zu jeder anderen Jahreszeit gibt es in Amsterdam viel zu entdecken. Eine Fahrt auf den Kanälen, genannt Grachten, ist ein Must-Do genauso wie der Besuch des Hauptplatzes der Stadt – dem Dam. Von hier aus kann man fast alle Sehenswürdigkeiten fußläufig erreichen und es ist zu jeder Tages- und Nachtzeit viel geboten.